loading

Skifahren in den Dolomiten - Italien - Dolomiti Superski

Cortina d'Ampezzo war Austragungsort der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1932 und der Olympischen Winterspiele 1956. Als Italienische Heimstatt der Wintersportarten und als erste Gastgeberin der Olympischen Winterspiele biete Cortina d'Ampezzo immer wieder neue Erlebnisse und Unterhaltung. 110 Abfahrtspisten über eine Gesamtlänge von 140 Km auf einer Höhe von 1050 bis 2932 M.

Erleben Sie die außergewöhnlichen Aussichtspunkte am Sass Pordoi (2.950 m) oder am Lagazuoi (2.800 m) und bewundern Sie die stolzen Gipfel der Marmolada (3.342 m), der Tofana di Rozes (3.225 m) oder der Drei Zinnen (2.999 m). Sie werden es nicht vergessen!

Das Sport Hotel Cortina empfängt Sie 50 m von der Seilbahn Freccia nel Cielo entfernt - Skiarea Tofana Dolomiten

>> Skipisten Cortina d'Ampezzo <<    by Dolomitisuperski

OK

Wir verwenden sowohl eigene als auch Drittanbieter-Cookies, um unsere Dienstleistungen zu verbessern. Wenn Sie die Navigation fortsetzen, setzen wir voraus, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Informationsschrift